Weiter gings am Haff entlang ...

Noch schnell ein paar Bilder von der Tour am Stettiner Haff entlang.
Vom Lotsenturm in Karnin fuhren wir weiter über:
Mönchow Wilhelmsfelde Wilhelmshof Ostklüne Welzin über Usedom bis Kamminke. Eine schöne Tour war das. Fast nicht mehr wahr.









Usedom



Ich durfte sie fotografieren. Sie saß vor ihrem Lädchen auf der anderen Straßenseite.


Bei so einem Lädchen werde ich immer ganz schwach. Alles lacht mich an und will mitgenommen werden.






Ich mag ja diese Kopfweiden so sehr gern. Sie sind so schön knorrig und krumm. In unserem Garten möchte ich uns eine heranziehen.


Adebar ganz wichtig und aufmerksam. Nun ist er fort.












  Ende in Kamminke und dann zurück. Andermal geht es von Anklam Richtung Uckermünde.

Kommentare

  1. Beim Anschauen deiner Bilder vom Stettiner Haff fiel mir die Naturbelassenheit, das nicht bis ins Äußerste touristisch Ausgebaute auf. Wie Ferien damals bei meiner Großtante.
    Im Winter wird es sicher noch ruhiger und ein bisschen wie bei Astrid Lindgren dort aussehen.
    Alles Liebe zu dir, Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Vergleich mit Astrid Lindgren gefällt mir.
      Ja noch ist nicht alles touristisch bis ins letzte Detail ausgebaut. Leider wird es aber so kommen befürchte ich.
      Viele suchen Ruhe, deshalb ist es noch fast ein Geheimtip.
      LG lykka

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Eure Kommentare!

Beliebte Posts