Ich

Unsere Wahlheimat liegt am Stettiner Haff Nähe Anklam. Mein Mann und ich, hatten uns im Jahr 2013 ein altes Häuschen mit großem Garten gekauft. Dieses richten wir uns für unser Rentnerdasein her. Darauf freuen wir uns. Wenn es soweit ist, werden wir mit unseren beiden Cockerspanieldackelmischlingen dort fest hinziehen. Noch pendeln wir von unserer Übergangswohnung am Bogensee immer hin und her.
Ich liebe die Natur und handarbeite gern.

Freitag, 20. Mai 2016

Kommentarfunktion neu eingestellt

Bilder hochladen, geht wieder. Also Geduld ist tatsächlich MANCHMAL am Besten.


Ich habe nun die Kommentarfunktion geändert.
Von "Jeder" auf alle "Registrierten".
Bitte gebt mir Bescheid, wenn es nun noch schlimmer geworden ist.


Ganz dickes Dankeschön an alle meine Blogfreunde die so eine Geduld haben und trotzdem kommentieren!

Bis bald Eure Lykka!

Kommentare:

  1. Liebe Lykka,
    das Problem mit dem Bilupload hatte vermutlich mit Blogger zu tun. Manchmal kommt es auch auf die Tageszeit an. Abends funktioniert fast immer alles wunderbar, in den frühen Morgenstunen jedoch nicht immer. Da lohnt es, mal die Tageszeit zu wechseln.
    Ob sich aber beim Kommentarproblem durch die neue Einstellung etwas ändert, kann ich mir eigentlich nicht vorstellen Probleme macht eher die Freischaltung von Google-Kommentaren im Blog, wie in meine Post beschrieben. Das ist technisch noch nicht alles so ausgereift.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Sara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sarah, auch Dir ein schönes Wochenende!
      Ich habe Deinen Blog gelesen.
      Ich hatte die Einstellung: "Jeder - einschließlich anonyme Nutzer" nicht "Google-Kommentare". Aber ich werde sehen ob sich was ändert.
      LG lykka

      Löschen
  2. Schön, dass Du Ruhe bewahrt hast. Übrigens das von Sara geschilderte Problem kenne ich auch. Oftmals ist das Hochladen von Bildern morgens kurz vor 6 Uhr für mich etwas schwierig. Da wird wohl irgendetwas gesichert oder Blogger stellt etwas um.
    Dann bin ich mal gespannt, welche Bilder sich hier demnächst zeigen. Dein hohler Baum mit der Morgenstimmung? ist wirklich faszinierend!
    LG Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Silke es war die Abendstimmung an den Elbwiesen.
      Ist wirklich interessant. Morgens nicht. Dann eben abends. Mir auch recht. Es ging bloß zu dem Zeitpunkt überhaupt nicht. Da mir dieses noch nicht passiert war, wurde ich etwas ratlos. Wenn aber der Ein oder Andere ebenfalls schon das Problem hatte, beruhigt mich das.
      Wir waren wieder im Garten, da habe ich ein paar neue Aufnahmen im Kasten.
      LG lykka

      Löschen
  3. Ab und an habe ich da auch mal kurzfristig Probleme gehabt. Hauptsächlich allerdings wenn ich neue Blogs in meine Leseliste setzen will. Da muß ich Blogger austrixen.
    Ich hoffe bei dir klappt es jetzt wieder.
    GlG Christina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christina
      Bei mir ist wieder alles ok.
      Blogger austrixen, wie?
      LG lykka

      Löschen
  4. Liebe Lykka,
    heute früh habe ich festgestellt, daß Blogger da tatsächlich am Arbeiten ist. Da ging auch bei mir beim Post-Einstellen fast nichts mehr! Also empfiehlt es sich wirklich, später am Tage zu posten oder zu kommentieren. Doch Einige haben ja eher in den frühen Morgenstunden diese Angewohnheit.
    Danke auch noch für Deinen lieben Kommentar zu meinem Roten Mohn. Ich mag Mohn auch sehr und lasse ihn an einigen Stellen meines Gartens gewähren.

    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sarah,
      morgens vor der Arbeit oder auch Hausarbeit oder Arztbesuch, haben eben manche Leute Zeit. Abends sind sie müde (eventuell durch Medikamente oder dergleichen).
      Ich habe festgestellt, umso mehr frau, den wilden Mohn gewähren lässt, umso kräftiger wird er im Wuchs. Natürlich nur wenn ihm der Boden gefällt.
      Letztes Jahr hatte ich den im Garten vagabundierenden Mohn umgepflanzt. Ist auch angewachsen.
      Roter Mohn, Kornblumen und Kamille, so liebe ich die Felder.
      Schön wenn er im Garten und unverhofften Stellen auftaucht.
      LG lykka



      Löschen

Vielen Dank für Eure Kommentare!

Was für ein Baum ist das nun?

Diesen Post verlinke ich bei Ghislana von Jahreszeitenbriefe . Dort warten noch mehr interessante Beiträge über Bäume auf Euch. Ich...